Veranstaltungen zum 20. Welttag des Buches am 23.04.2015

16:00 Uhr: Vorlesepate Karl Heinz Andresen liest für „junge Hüpfer“ ab 4 Jahren aus „Der verlorene Otto“ von Doris Dörrie und „Das Geschenk des Feuervogels“ von Recheis und Holländer. Dauer ca. 1 Stunde. Eintritt frei.

19:30 bis 21:30 Uhr: Stöberabend und Blinde Date mit einem Buch. Lesenswerte Bücher sind in neutrales Papier verpackt. Lediglich ein kurzer Hinweis, ob es sich zum Beispiel um ein Jugendbuch, Sachbuch oder einen Roman handelt, befindet sich darauf. Wer sich gerne auf ein Blind Date einlassen möchte, ist herzlich eingeladen, ein oder mehrere dieser Buchpäckchen auszuleihen. Das Team der Bücherei freut sich auf Leserinnen/Leser, die bei einem Glas Wein und Knabbereien über ihre Lieblingsbücher sprechen wollen oder einmal einen kinderfreien Abend in der Remigius Bücherei verbringen möchten, um in aller Ruhe in den Regalen zu stöbern. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem „Netzwerk Lesen“. Eintritt frei.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.