„Moffenkind“ – Krimi-Lesung mit Jörg Böhm

Am Donnerstag, 26. Januar 2017, liest der Soziologe Jörg Böhm aus seinem neuesten Krimi „Moffenkind“. Nach drei Romanen, die mit der Hauptkommissarien Emma Hansen in der Pfalz spielen, ist der aktuelle Titel sein erster Kreuzfahrtkrimi; übrigens in Zusammenarbeit mit AIDA-Schifffahrt entstanden.boehm-moffenkind

Eine verbotene Liebe.
Eine Kreuzfahrt in die Vergangenheit.

Feierlich tritt die »Star of the Ocean« von Hamburg aus ihre Jungfernfahrt zu den Metropolen Westeuropas an. Mit an Bord ist Wilhelmina Nissen, Matriarchin einer Hamburger Kaffeerösterei. Sie hütet ein schreckliches Geheimnis, das bis in die Kriegswirren von 1942 zurückreicht. Eva Bredin begleitet ihre Großtante. Sie folgt den Spuren ihrer Freundin Sanne, die vor zwanzig Jahren auf mysteriöse Weise verschwand.

Doch während der Kreuzfahrt werden ausgerechnet die beiden Passagiere ermordet, die Eva der Wahrheit ein großes Stück näherbringen sollten, und die dunkle Familiengeschichte wird ihr zum Verhängnis …

Reisen Sie mit uns bei einem Glas Wein in entfernte Länder und tiefe Geheimnisse…

Ort: Remigius Bücherei (Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS statt)
Beginn: 20 Uhr

Eintritt: 10 €

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s