Voll APP-gefahren! Workshop am 23. & 24.10.2017

Am 23. und 24.10.2017 haben Jugendliche zwischen 10 und 12 Jahren die Möglichkeit, in der Remigius Bücherei ihre eigenen kleinen Stop-Motion Filme, Comics oder Werbetrailer zu erstellen.

Von 10.30 bis 16.00 Uhr wird mit Hilfe von iPads an den Projekten gearbeitet. Eigenes Material, z.B. Lego- oder Playmobil-Figuren dürfen gern mitgebracht werden.
Die Präsentation der Ergebnisse findet am Sonntag, den 05.11.17 im Rahmen des Buchsonntags (10.00 – 13.00 Uhr) in der Remigius Bücherei statt.

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich (die Anzahl der Plätze ist begrenzt) und kann entweder vor Ort in der Remigius Bücherei, telefonisch unter 02861-93180 oder per Mail an buecherei-borken@bistum-muenster.de erfolgen.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s